Wirklich löschen?

Wallis-Portal / Ausbildung / Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Kurse, Seminare, Fernstudien, Infoveranstaltungen, Firmenschulungen ...

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR
MBSR ist die Abkürzung für den englischen Begriff Mindfulness Based Stress Reduction, was in etwa mit achtsamkeitsbasierter Stressreduktion übersetzt werden kann.
MBSR vereinigt verschiedenste Methoden und Techniken mit dem Ziel, Achtsamkeit zu fördern und damit negativ erlebten Stress oder Leiden zu reduzieren.

Für Menschen, die:

  • mehr Gelassenheit entwickeln wollen und ihre persönlichen Ressourcen stärken möchten
  • Ausgeglichenheit in komplexen und belastenden Situationen bewahren möchten
  • einen aktiven Beitrag zur Erhaltung oder zur Wiedergewinnung ihrer Gesundheit leisten wollen
  • die Beziehungen und Begegnungen in Beruf und Alltag positiv gestalten möchten
  • die mit schwierigen Emotionen und Gedanken anders umgehen möchten
  • sich beruflich oder privat unter Stress fühlen

Kurs / Seminar
Gesundheit
-
Alle
Alle
650.00 CHF
Nichtverdienende und Studenten erhalten 50% Rabatt

Kursbeginn Anmeldeschluss Kursleiter Zeiten Ort
21.10.2019 14.10.2019 Roland Hischier 8 x 19.00-21.30

Brig

20.01.2020 13.01.2020 Hilar Schwery 8 x 19.00-21.30

Visp

Inhalt

Die Grundlage des Kursprogrammes ist die intensive
und systematische Schulung der Achtsamkeit
durch

  • Achtsames Wahrnehmen des ganzen Körpers Body Scan
  • Achtsame Bewegungsübungen – sanfte Yogaübungen
  • Meditation im Sitzen und Gehen
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Die Teilnehmenden erhalten detaillierte Kursunterlagen
und Übungs-CDs mit gesprochenen
Übungsanleitungen für zu Hause.

Der Kurs wird ergänzt mit Kurzvorträgen zu Themen wie

  • Stress
  • Achtsamkeit im Alltag
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken
  • Umgang mit Schmerzen
  • Achtsame Kommunikation
  • Selbstwert und Wertschätzung für sich und andere

Ziel

  • Trainieren der in jedem Menschen innewohnenden Fähigkeit der Achtsamkeit
  • Erkennen von unbewussten, automatischen Denk- und Verhaltensweisen und deren Konsequenzen für die Gesundheit und und/oder die Lebensqualität.
  • Erforschen und Einüben der Achtsamkeit Anwendungsmöglichkeiten im Umgang mit Herausforderungen
  • Erkennen und Aktivieren der eigenen inneren Ressourcen im Umgang mit Stress, Schmerzen, Krankheit, und alltäglichen Belastungen