Wirklich löschen?

Wallis-Portal / Wandern / Marokko Nord-Süd Querung des Hohen Atlas
Geführte Wanderungen

Geführte Wanderungen

Marokko Nord-Süd Querung des Hohen Atlas
Anbieter

Anbieter

abenteuerwandern

Kantonsstrasse 21 CH - 3946   Turtmann +41 79 750 10 28 (Tel)
Email Web

Weitere Angebote von: abenteuerwandern



Andere Kontinente

Marokko Nord-Süd Querung des Hohen Atlas

Marrakech - Vallée Heureuse - Vallée des Roses - Marrakech


Anforderung: Gute Kondition und Ausdauer erforderlich
Komfort: Übernachtung im Zelt
Typ: Bergwanderung
Skala: T3 - Anspruchsvolle Bergwanderung
Dauer: 11 Tage
Teilnehmer: min: 4 - max: 8
Preis: CHF 2285.- plus Flug ab CHF 250.00 (inkl. Taxen)
Ausgangsort: Marrakech

Im Preis inbegriffen:

  • Führung durch Rafaela Bregy-Tscherry
  • Kleingruppe
  • Übernachtung im Hotel, Zelt, Herberge
  • Lokale Führung
  • Einheimische Begleitmannschaft: Maultierführer, Maultiere und Koch
  • Vollpension
  • Stadtführung
  • Alle Fahrten und Transfers


Datum der Wanderung

Wanderleiter Beginn Ende Anfrage
Rafaela Bregy-Tscherry auf Anfrage Nicht definiert Mail

Beschreibung

Nach Marrakech der "roten Stadt" tauchen wir ein in die Farben des Hohen Atlas.
Wir überqueren auf diesem Trekking die schönsten Pässe und die beeindruckenden Hochebenen des Hohen Atlas. Wir meiden die bekannten Wege und bewegen uns auf den Spuren der Nomaden. Bereits im "glücklichen Tal" werden wir umhüllt von der Ruhe und Stille des Hohen Atlas. Wir sind zurückversetzt in Zeit und Ort. Diese besondere Stimmung wird uns nicht mehr loslassen. Die Berbermannschaft die uns begleitet verwöhnt uns. Ihre Gastfreundschaft ist sprichwörtlich. Die Gratwanderung zum M'Ghoun lässt den Blick nach Norden in die Berglandschaft und nach Süden in die Weite der Wüste gleiten.
Farben - Ruhe  - Weite - Tiefblicke - Stille - plötzliche Begegnungen prägen die Überschreitung des M'Ghoun.